Betty's Hundeglück
Ablauf

Ablauf

Ablauf der Hydrotherapie / Aquatraining

Dein Vierbeiner wird über die rutschfeste Gummi Rampe in das Becken geführt.
Nach schließen der Klapptüre wird das Laufband langsam in Bewegung gesetzt, um deinen Hund trocken anlaufen zu lassen.
Dann erst wird das temperierte Wasser eingelassen.
Durch Zulauf und Abpumpen des Wassers, kann der Wasserstand individuell auf die Größe des Hundes angepasst werden.

Durch das Lieblingsspielzeug oder Futter (Leckerlies) hat dein Hund schnell Spaß am Laufen.
Dein Hund läuft 20 – 30 Minuten. Danach wird das Wasser wieder aus dem Becken abgelassen.
Zugleich findet die „Cool Down“ Phase statt. Dein Hund wird abgetrocknet und darf wieder nach Hause.

Zur Entspannung mache ich nach dem Training Rotlicht und Magnetfeld

Wenn bedarf Matrix Rhythmus Therapie Behandlung. (Zusatzleistung) um Muskelverspannungen zu lösen.


Das Training ist komplett schmerzfrei.
So kann dein Hund seinen gesamten Körper bewegen, auch jene Körperstellen, die bei Bewegung auf dem Trockenen schmerzen würden.

Es kann keine Schonhaltung eingenommen werden!
Während des Training wird die Herzfrequenz erhöht, der Blutdruck bleibt jedoch niedrig.
Es wird mehr Energie verbraucht als bei einer vergleichbaren Bewegung an Land


Termine nach Vereinbarung